Skip to main content

WLAN Steckdose: Meine Empfehlungen

In den letzten Jahren wurden sogenannten Smarthome Geräte immer populärer. Den sie bieten dem Nutzer viele Vorteile.

Es gibt viele verschiedene Smart Home Geräte wie Kameras, Heizkörperthermostate oder diverse Sicherheitsgeräte. All diese Geräte können von ihnen, überall auf der Welt benutzt werden. So ist es ihnen z.B. möglich im Urlaub den Energieverbrauch zu Hause zu überprüfen und zu regeln. Darüber hinaus können WLAN Steckdosen auch mit anderen Geräten kommunizieren. So können sie ihren Fernseher für eine bestimmte Zeit einzuschalten lassen, wenn der Bewegungsmelder draußen Bewegungen wahr nimmt.

Hier zeige ich ihnen die besten WLAN Steckdosen auf dem Markt, diese intelligenten Steckdosen sind der Grundbaustein des sogenannten SMART HOME´s.

FRITZ!DECT 200

WLAN Steckdosen Test: DECT 200

Wie so oft ist, meiner Meinung nach, ein Produkt von AVM eine grundsätzlich gute Entscheidung. Nicht nur die technische Ausstattung und die Benutzeroberfläche bei diesen Geräten sind gut, sie wurden darüber hinaus auch sehr hochwichtig hergestellt. Auch der Kunden Service bei AVM ist ausgezeichnet. Speziell dieses WLAN Steckdose verfügt über ein eingebautes Mikrofon, ein Thermometer, zählt den Stromverbrauch und kann als Zeitschaltuhr benutzt werden. So stehen ihnen unzählige Nutzungsmöglichkeiten offen. Sie können sich unter anderem die CO² Bilanz und die Kosten ihres Stromverbrauchs wöchentlich an ihrer E-Mail senden lassen oder ihn in der Benutzeroberfläche einsehen.

Platz 2: TP Link HS 110
WLAN Steckdosen im Test: HSE 110

Auch die intelligente Steckdose von TP Link konnte in meinem Vergleich überzeugen. Auch sie bietet Zugriff von unterwegs, auf ihre Steckdose, so dass sie alle Geräte vom Smartphone aus steuern können. Wie alle anderen schaltbaren Steckdosen, aus diesem Vergleich, können sie auch für diese Steckdose einen Zeitplan anlegen. Um sie zum Beispiel nach Sonnenauf- und Untergang oder festen Zeiten zu steuern. Außerdem ist es möglich eine Zusammenfassung des Stromverbrauchs über die TP Benutzeroberfläche oder die APP einzusehen. Darüber hinaus ist es mit dieser Smarten Steckdose exklusiv realisierbar, sie mit dem “Amazon Echo Sprach zu steuern.

Platz 3: Edimax SP-1101W
Edimax SP 1101 W

Der Edimax SP 1101 W ist meiner Meinung nach eher ein Kompromiss. Er ist zwar die günstigste WLAN Steckdose im Vergleich, aber dieses Gerät schnitt im Vergleich auch am schlechtestem ab. Die Gebrauchsanweisung zum Beispiel wird nur in englischer Sprache mitgeliefert und die Messung des verbrauchten Stroms ist nicht möglich. Außerdem bietet Edimax zwar eine APP, zum direktem an und aus schalten an, doch diese funktioniert nur in Kombination mit der Edimax Cloud. Bei der ich mich extra anmelden musste. So gelingt es dann aber auch wie mit den anderen Gerät einen Zeitplan von unterwegs zu erstellen oder direkt zu steuern.

Platz 4: FRITZ!Powerline 546E

Button zum Testbericht

Die AVM Fritz Powerline 546E ist das teuerste Geräte in meinem Vergleich. Doch wenn sie dieses Gerät kaufen bekommen sie einige Zusatzfunktionen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass diese intelligente Steckdose über einen intigrierten WLAN Repeater, und zwei LAN Anschlüsse verfügt. Ein Zusatzgerät, welches sie gratis mitgeliefert bekommen, sendet die Netzwerkpakete über ihre Stromleitung an dieses Hauptgerät. So ist es auch möglich ihr Internet über große Distanz zu erweitern und Datendurchsätze bis zu 500 Mbit/s zu erreichen.

Dieses Smarte Steckdose verfügt über die gleichen Funktionen wie das Schwestern Modell DECT 200. Wie z.B. die Zeitplan Schaltung, manuelle Schaltung, Strommessung und die automatische Errechnung der Stromkosten.

Ich persönlich denke, dass diese Gerät nicht für jeden sinnvoll ist, doch wenn sie sowieso mit ihrem Internet Empfang unzufrieden sind und außerdem eine intelligente Steckdose kaufen wollen, solltem sie dieses Gerät kaufen. Denn es kombiniert beide Funktionen in einem kleinem Gehäuse.

WLAN Steckdose – Wie funktioniert sie ?

Eine WLAN Steckdose ist, im Grunde, ein WLAN fähiges Gerät welches verschieden Aufgaben übernehmen kann. Hauptsächlich wird sie dazu benutz den Strom für angeschlossene Geräte automatisiert an oder aus zu stellen. Das funktioniert über eine Stromschaltung die, die Stromzufuhr zwischen der echten Steckdose und der im Gerät verbautem Steckdose reguliert. Die Schaltung wird durch das verbaute WLAN Modul oder den Knopf am Gehäuse gesteuert.

Außerdem ist es mit manchen Geräten möglich (nur DECT 200 und Fritz 546E) die Temperatur zu messen und mit diesen Werten zum Beispiel die elektrische Heizung zu steuern.

Darüber hinaus ist die Inbetriebnahme dieser Gerät sehr leicht und ist meistens in wenigen Minuten durchzuführen.

WLAN Steckdosen – Was lässt sich damit machen ?

Im Grunde ist eine WLAN Steckdose das Fundament für ein vernetztes Zuhause.
Und sie können primär nichts anderes als Strom, für ein angeschlossenes Gerät, an- oder auszuschalten. Doch in Kombination mit anderen Geräten sind diese Steckdosen sehr wertvoll.

Angenommen sie haben ein Sicherheitsbedenken. Mit einer WLAN Steckdose wäre es möglich nachts, automatisiert Lampen an und aus schalten zu lassen, um den Anschein zu machen sie sind noch wach bzw. Zuhause. Es ist außerdem möglich Lichter oder ihren Fernseher anzuschalten, wenn ihr Bewegungsmelder draußen Bewegungen wahr nimmt.

Ein anderes Anwendungsfeld ist, die Steuerung von Geräten zu bestimmten Urzeiten. So können ihren Kaffeemaschine oder ihre Beleuchtungen zu vorher festgelegten Uhrzeiten mit Strom versorgen. Das heißt sie haben schon kurz nach dem aufstehen frischen Kaffee und müssten sich nicht mehr um das ein- und ausschalten ihrer Lampen kümmern.

Falls sie mehr erfahren wollen können sie sich dieses Video anschauen.

WLAN Steckdose – Was sind die Vorteile ?

Zunächst einmal gibt es eine Reihe von Vorteilen zu nennen, die die Benutzung einer WLAN Steckdose mit sich bringt. Natürlich erleichtert eine gute WLAN Steckdose einem den Alltag und bietet darüber hinaus Komfort und Sicherheit. Außerdem könnte eine intelligente Steckdose, bei ihnen eine klobige Steckerleiste ablösen und wäre so eine vergleichsweise elegante Lösung.

Und angenommen sie müssten elektrische Geräte steuern die weit von ihnen entfernt sind, zum Beispiel einige Etagen oder auch mehrer Kilometer. So ist eine WLAN gesteuerte Steckdose eine perfekte Lösung.
Außerdem ist eine WLAN Steckdose in der Anwendung sehr flexibel, falls sie das Gerät erst dafür benutzen um eine Lampe bequem zu steuern aber eine andere Anwendung finden, können sie sie einfach umstecken und direkt weiter benutzen.

Wie vergleiche ich?

Mein Vergleich erfolgt anhand von Kundenbewertungen und technischen Herstellerangaben. Für mich zählt bei WLAN Steckdosen vor allen Dingen die äußeren Werte wie Aussehen, Design, Qualität und Beschaffenheit. Aber das Wesentliche einer intelligenten Steckdose ist natürlich die Leistungsfähigkeit, die Qualität und der allgemeine Komfort. Den die Hauptidee, einer smarten Steckdose ist der Komfort und ohne diesen wäre sie wertlos.
Wenn dann auch noch Eigenschaften wie Preis/ Leistungs Verhältnis und die Art der Handhabung und Bedienung stimmen, schneidet ein WLAN Steckdose natürlich besser in meinem Vergleich ab.
Die Garantie- und Serviceleistungen des Herstellers waren die letzten beiden Punkte, die ich bewertet habe. Abschließend gibt es zu jeder Steckdose ein Fazit.

Welche Hersteller bieten WLAN Steckdosen an und was zeichnet sie aus?

Eine Vielzahl von namhaften Unternehmen stellen Lösungen im Bereich steuerbare Steckdosen her und vertreibt diese vor allem im Internet. AVM, TP-Link, Osram, Devolo, Medion, Bols, Netgear und Elgato sind nur einige Unternehmen, die WLAN Steckdosen in ihrem Sortiment haben. Alle diese Unternehmen sorgen für eine permanente technische Weiterentwicklung und Innovation ihrer Produkte, in vielen Beriechen. Daran arbeiten viel Elektro-Ingenieure und andere Mitarbeiter stetig weiter. Aspekte wie Handhabung, Funktionalität, Langlebigkeit der Steckdosen und die Auswahl des Material spielen dabei eine große Rolle. Ebenso ist den Herstellern wichtig, die die Software immer weiter zu verbessern und aktuell zu halten.

Ich kann ihnen deswegen nur raten, beim Kauf einer WLAN Steckdose nicht am falschen Ende zu sparen. Denn es lohnt sich, etwas mehr für eine funktionierende und langlebige Lösung zu zahlen, anstatt Geld für ein nicht funktionierende Produkt auszugeben.

WLAN Steckdose – worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Wichtige Eigenschaften, wie die Maximale Leistung und die Bewertung auf Amazon, sollten an der Kaufentscheidung maßgeblich beteiligt sein. Da sie am besten wiederspiegeln wie gut das Produkt wirklich ist. Außerdem ist die maximale Leistung die von ihrem Endgerät verbraucht werden kann wichtig. Denn ist sie zu gering, bringt die WLAN Steckdose ihm Alltag nichts. Dies ist ebenso der Fall, wenn das Produkt eine geringe Lebensdauer hat.
Weitere, eher unwichtige Aspekte beim Kauf einer intelligenten Steckdose, ist einerseits das Design und das Aussehen und andererseits die Stand-by Leistung. Also den Strom den das Gerät verbraucht, wenn es nichts tut.

Natürlich können sie auch auf zusätzliche Funktionen wie Sprachsteuerung, ein intigriertes Energie Verbrauchsmessgerät oder auf eingebaute Thermometer achten.
Darüber hinaus, kann ich ihnen sagen, dass sie bei diesen Produkten nicht auf die Beilage von Zubehör achten müssen, denn WLAN Steckdosen sind dafür da ohne Batterien oder Kabel zu funktionieren.

Welche positiven Aspekte bietet der Kauf im Internet für den Kunden?

Viele positive Aspekte sprechen für den Kauf einer WLAN Steckdose im Internet. Lange Suchen in unterschiedlichen Fachgeschäften und Elektronikmärkten kosten unnötig viel Zeit und sind zudem sehr aufwendig. Die unterschiedlichen Geschäfte liegen meist auch noch weit auseinander, bieten wenig Auswahl und meistens hohe Preise.
Wenn man sich für den Kauf einer intelligenten Steckdose im Internet entscheidet, entfallen alle vorher genannten Nachteile. Man kann sich die Steckdose schnell und bequem vom heimischen Rechner aussuchen und bestellen. Denn so viele Auswahl wie im Internet gibt es in keinem herkömmlichen Geschäft.

Und wenn wir schon beim Online Shopping sind, kann ich ihnen auch eine Empfehlung aussprechen. Ich empfehle den bekanntesten aller Online Shops; Amazon. Der Online Shopping Riese bietet nicht nur Top-Preise, sondern meistens auch einen kostenlosen Versand.

Zudem haben viele Leute bereits einen Account, womit die Online-Bestellung ihres neuen Gerätes aus meinem WLAN Steckdosen Vergleich schnell und einfach erledigt ist. Auf Amazon finden sie außerdem eine riesige Auswahl an WLAN Routern und Repeatern.