Skip to main content

WLAN Stick: Meine Empfehlungen

Warum brauche ich einen Wireless-Adapter?

Drahtlose Vernetzung hat uns viel Flexibilität und Konnektivität gebracht. Wireless LAN ermöglicht eine schnelle und einfache Einrichtung, des Internetzugangs. Doch leider können nicht alle Geräte diese Innovation nutzen. Laptops zum Beispiel, sind in der Regel mit einem eingebautem WLAN-Empfänger ausgestattet. Doch meistens benutzt diese eingebauten WLAN Modul nur die 2,4 GHz Frequenz. Dies schränkt die Fähigkeit beim streamen oder Leistungs intensiven Inhalte sehr ein.

Die besten WLAN Sticks im Vegleich.

Ein WLAN-Adapter kann auch für Desktop-Computer ideal sein, den bei ihnen ist selten ein WLAN Empfänger eingebaut. Auch hier ist es viel einfacher einen kleinen WLAN Stick zu benutzen, anstatt ein Meter langes Internet Kabel zu verlegen. Außerdem ist es mit WLAN Sticks einfach in Cafés oder Restaurants eine stabile Verbindung herzustellen.

Obwohl es recht einfache Geräte sind, gibt es deutliche Unterschiede und Vorteile zwischen den einzelnen Wireless-Adaptern. Ich hoffe meine folgenden WLAN Stick Empfehlungen kann Ihnen helfen sich zu entscheiden.

WLAN Stick: Was ist wichtig?

  • Sie sollten zunächst aufpassen, welche Frequenz ihr Internet Router verwendet. Die Standardfrequenz liegt bei 2,4 GHz. Neue Router wie Fritz Box 7490 und Netgear R 8000 unterstützen aber auch 5 GHz. Das hat den Vorteil, dass mehr Daten übertragen werden können. Und viel genutzte Frequenzen nicht benutzt werden. Wenn Sie schnell im Internet unterwegs sein wollen und Ihr Router dies unterstützt sollten Sie sich auch einen 5 GHz WLAN Stick kaufen. Ansonsten reicht auch ein einfacher 2,4 GHz Stick.
  • Außerdem ist zwischen Geräten mit USB 2.0 oder 3.0 Schnittstelle zu unterscheiden. USB 3.0 erreicht höhere Datendurchsätze und sollte vorhanden sein wenn Videos gestreamt werden. USB 3.0 ist natürlich abwärts kompatibel, also auch mit 2.0 Endgeräten nutzbar.
  • Ein drittes Kriterium ist die Art der Antenne. Viele neue Geräte benutzen Interne Antennen in kleinsten Gehäusen. Das sieht gut aus hat aber den Nachteil, dass die Verbindung leicht gestört werden kann. Sticks mit großen externen Antennen haben eine höhere Reichweite und übertragen weitestgehend störungsfrei.

Drei empfehlenswerte WLAN Sticks

EDIMAX EW-7811

Kleinster WLAN Stick in meinem Test

Für die Leute die nur mit ihrem Laptop oder Fernseher surfen wollen ist der Edimax Stick ausreichend. Denn er ist der kompakteste in meinem WLAN Stick Vergleich. Er ist mit einer internen 2,4 GHz Antenne und USB 2.o ausgestattet. Mit maximal 150 Mbit/s kann man mit ihm im Internet surfen. Auch kürzere Videos kann man ohne Ruckeln schauen. Aber natürlich sollte die Entfernung zum Internet Router nicht zu groß sein.

Fritz WLAN USB Stick AC 430

AVM WLAN Stick Foto (in rot) passend zur AVM Fritz Box

Für die, die etwas mehr wollen bietet sich der Fritz WLAN AC 430 Stick an. Er transferiert, in dem WLAN Stick Vergleich, bis zu 433 Mbit/s auf der 5 GHz und 150 Mbit/s auf der 2,4 GHz Ebene. Insgesamt sind so ungefähr 550 Mbit/s möglich. Mit der USB 3.0 Schnittstelle ist es ihm auch möglich so viele Daten mit dem Endgerät auszutauschen. Dieses Gerät eignet sich daher für Menschen, die mehr Geschwindigkeit erreichen wollen, um z.B. Filme in schlechterer Qualität zu sehen.

CSL-Computer AC1200 Dual Band

Der schnellste WLAN Stick im TestZum Schluss stelle ich auch noch den getesteten CSL-Computer AC 1200 vor. Er ist mit zwei großen (21 cm) Antennen ausgestattet. Mit Hilfe von einem USB 3.0 Kabel ist es ihm so möglich Durchsatzraten von bis zu 1200 Mbit/s erreichen. Dicke Wände oder große Entfernungen stellten in meinem WLAN Stick Vergleich außerdem kein Problem da. Ich denke jeder der vor hat 3D oder HD Filme zu streamen oder viele Daten abruft, sollte sich für den AC 1200 entscheiden. Wenn er das unelegante 1,8 Meter lange Kabel und die großen Antennen in Kauf nehmen kann.

Die Vergleichstabelle zu den WLAN Sticks

Name Edimax EW Fritz AC 430 CSL-Computer AC 1200
Anwendungsurfen, E-Mails schreibenFilme, Videos schauenHD Filme schauen, online spielen
Datenratebis zu 150 Mbit/sbis zu 550 Mbit/sbis zu 1200 Mbit/s
2,4 GHz
5 GHz
Antenneinterninternextern
USB2.03.03.0
BetriebssystemWindows 7,8,10, LinuxWindows 7,8,10, Mac OSWindows 7,8,10, Mac OS, Linux